SV

SV - Schülervertretung der GLS
 


__________________________________________________________
 

Die Schülerschaft hat folgende VertreterInnen für das Schuljahr 2017/18 gewählt:

Schülersprecherinnen und -sprecher:

Lorena Knoke
Nina Kroll
Julius Reimann

Mitglieder in der SchuKo:

Lorena Knoke
Nina Kroll
Julius  Reimann
Sven Hummelsheim
Tristan Richter
Saida Weis

Stellvertretungen in der SchuKo:    

Emelie Reis
Ina Eschbach
Mirco Plenkers
Tamara Rengert
Anna Lena  Winkelmann
Leon Zeiler

 

SV-Lehrerinnen und -lehrer:

   Anna Schneider
   Sarah Litzinger
   Dirk Rodehüser 

 

Wollt Ihr uns eine Nachricht schicken?

sv(at)gls-lev(dot)de


Hallo liebe Schülerinnen und Schüler!

Willkommen auf der Startseite der Schülervertretung der Gesamtschule Leverkusen Schlebusch. Wir sind Ansprechpartner für die Interessen der Schülerschaft und wir wollen uns um Verbesserungen in der Schule kümmern. Dabei arbeiten wir mit der Schulleitung, den Lehrerinnen und Lehrern und den Elternvertretern zusammen.

Wir möchten alle Schülerinnen und Schüler einladen, dabei mitzuhelfen. Sprecht uns einfach persönlich an: Wir treffen uns jeden Donnerstag in der Mittagspause im SV Raum in der Oberstufe.

Jeder darf mitmachen - egal ob Klassensprecher oder nicht!!

Aktuelle Projekte der SV:

Ø     Verschönerung der Schule (Weihnachtsbaum etc.)

Ø     Organisation des SpardaBank-Wettbewerbs

Ø     Sitzgelegenheiten für der Oberstufe

Ø     Aktion am Tag der offenen Tür

Ø     Verbesserung der Toilettensituation in der Oberstufe

Ø     SV- Fahrt nach Berlin

Ø     Spendensammlung für die Aids- Hilfe

Ø     Engagement bei "Schule ohne Rassismus"

Ø     Ein Filmprojekt zum Schulalltag

Ø     u.v.m.

Unser Motto:

WIR machen Schule - Eure Interessen sind unsere Stärken!


SV-Fahrt war ein toller Erfolg!

Vom 11. bis 13. Januar  trafen sich 16 an der SV-Arbeit interessierte Schüler auf einem SV-Seminar in Altenberg. Begleitet wurden sie von den beiden SV-Lehrern Frau Stürzl und Herrn Tapper.

Das Seminar wurde vom „Politischen Arbeitskreis Schulen“ (PAS) organisiert. Mit Hilfe der Seminarleiterin wurde die bisherige Schülervertretungsarbeit analysiert und kritisch Bilanz gezogen. Um die Arbeit der SV gezielt verbessern zu können, wurden zunächst die rechtlichen Rahmenbedingungen vermittelt und die Organisation der SV diskutiert. Alle Teilnehmer  arbeiteten sehr motiviert mit und sammelten zahlreiche Ideen für die zukünftige SV-Arbeit. Am Ende des Seminars stellten die einzelnen Gruppen mit Hilfe von Aktionsplänen vor, wie und in welchem zeitlichen Rahmen sie ihre Aktionen umsetzen möchten.

Nach der Fahrt konnte das um die Schülersprecherin Linda Knabe neu gebildete SV-Team bereits eindrucksvoll unter Beweis stellen, was es alles auf dem Seminar gelernt hat. Schnell wurde ein Aktionsplan für die Präsentation der SV am Tag der offenen Tür am 19. Januar erstellt. Hier zeigte sich die SV der Öffentlichkeit von ihrer besten Seite: Im neu gestalteten SV-Raum brachten Dosenwerfen und Tombola über 200,- Euro in die SV-Kasse. Das Geld soll unter anderem dafür genutzt werden, zukünftige Aktionen der SV oder Seminare zu finanzieren.

Das SV-Team trifft sich jeden Mittwoch in der 6. Stunde im SV-Raum zur sog. SV-AG. Wer Lust hat, sich für die Interessen seiner Mitschüler zu engagieren und an unserer Schule etwas zu bewegen, ist herzlich willkommen!